Zirkusnacht in der Kita Benken

Am Freitag, 11. September, um 18:20 Uhr startete unser Wochenende mit dem Thema Zirkus. Wir haben zwei Gruppen gebildet um verschiedene Spiele zu spielen. Warum hat dieser Clown keine Augen? Wir wussten was zu tun ist, der Clown braucht seine Augen wieder. Mit verbundenen Augen klebten wir dem Clown die Augen wieder auf. So entstanden lustige Gesichter.

Beim Balancieren, durften die Zirkusartisten ihr Talent zeigen. Mit einem Holzlöffel und Bällen in der Hand durch den Hindernislauf. Langsam hatten wir Hunger nach all dem Zirkus. Uns lief das Wasser im Mund zusammen, als die Pommes, Hamburger sowie auch das Gemüse serviert wurde.

Später haben wir uns für den Film «Spirit, Lucky und der Zirkus» bereit gemacht. Langsam aber sicher wurde auch der letzte Akrobat müde und die Augen fielen zu.

Am Morgen standen wir auf und freuten uns sehr auf unseren Brunch. Gut gestärkt, gingen wir nach Draussen. 

Im Garten machten wir zuerst eine kleine Bewegungsrunde danach eine Witzrunde bis unsere Bäuche schmerzten vor Lachen. 

In einem Zirkus darf der Zauberer nicht fehlen. Darum lernten wir einige Zaubertricks. Alle haben die Zirkusprüfung bestanden und gingen um 10:00 Uhr mit einem Diplom nach Hause.

Wir haben schon ganz viele Ideen für das nächste Kitaschlafen, wann ist es wieder soweit?

Experimente

Die Kinder experimentierten, erforschten und haben viele neue Eindrücke erlebt. Sie fanden heraus, ob ein Ei auf dem heissen Boden zum Spiegelei wird. Was im Wasser schwimmt und was geht unter. Was passiert, wenn ein Ei 24h im Essig liegt oder ist es möglich einen Vulkan mit Backpulver selbst herzustellen? Neugierig und voller Spannung konnten sie verschiedene Erlebnisse erfahren...

Projekt Wertloses Material

Die Spielsachen gingen für einen Monat in die "Ferien". Dafür konnten die Kinder mit verschiedensten wertlosem Material Einiges erleben. Sei es Krokodile, Bienen, Dinosaurier oder Blumen basteln, eigene Autos kreiiren, Burgen bauen oder einen Roboter konstruieren sowie eigenes Papier herstellen. Alle Ideen und kreative Fantasien konnten während dieser Zeit umgesetzt werden. 

Fasnacht

Gemeinsam besuchen wir den Kindermaskenball

Wir verkleiden uns, machen Konfetti-Schlacht und geniessen die Klängen der Guggenmusik.

Räumlichkeiten

Die Kita Benken GmbH befindet sich in Gewerberäumen an der Uznacherstrasse 2. Ein Garten mit einem großen Baum und verschiedenen Spielmaterialien dient den Kindern, sich draußen ausgiebig bewegen zu können. In unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Spielplätze. Der Kindergarten wie die Schule sind in ca. 500 m zu Fuß zu erreichen.

Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Gebäude. Der Bahnhof liegt ca. 5 Min. Fußweg von der Kita entfernt.

Kitaschlafen

Einblicke

Alltag

Basteln

Ausflüge

Elternanlässe

Die Kinder basteln mit ihren Vätern das Muttertagsgeschenk...

Verband

logo kibesuisse

Lehrbetrieb

logo kibesuisse

Sponsoren und Gönner

hostpoint logo blue

ahDesign ch

Kita Benken // Copyright ©  Webdesign by ahDesign.ch. // Impressum.